Schulzahnarzt

Liebe Eltern,

 

vom 07.01.2020 bis 09.01.2020 findet die schulzahnärztliche Untersuchung der Kinder der Klassen 5 bis 7 gemäß §5 der Verordnung über die Schulgesundheitspflege vom 23. August 2018 statt.

 

Den Wortlaut des betreffenden Absatzes 2 entnehmen Sie dem Anhang.

Die zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung wird durch Frau Thiele, Zahnärztin, SG Kinder- u. Jugendärztlicher Dienst, Landratsamt Erzgebirgskreis, durchgeführt.

 

Dabei handelt es sich um eine Kontrolluntersuchung ohne Behandlung.

Die Teilnahme Ihres Kindes an dieser Untersuchung ist freiwilligund kostenlos. Bitte teilen Sie uns schriftlich mit, wenn Sie die Teilnahme Ihres Kindes an dieser Vorsorgeuntersuchung nicht wünschen.

 

Schulzahnärztliche Untersuchungen bieten die Möglichkeit einer unabhängigen individuellen Beratung zum persönlichen Kariesrisiko und der kieferorthopädischen Behandlungsnotwendigkeit.

Nach der Erhebung des Zahnstatus werden die Daten anonymisiert und ausgewertet. Auf der Grundlage dieser Daten können zielgruppenspezifische Prophylaxeprogramme durchgeführt werden, von denen auch Ihr Kind profitiert. Voraussetzung dafür ist die Teilnahme möglichst aller Schüler an dieser Untersuchung.

Die Kinder der Klassen 5 und 6 sollen bitte, soweit vorhanden, denVorsorgepass „Gesunde Zähne“ zum Termin mitbringen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Klaffenbach

Schulleiter

 

 

Auszug aus

 

Verordnung über die Schulgesundheitspflege vom 23. August 2018 durch.

 

In § 5 heißt es:

(2) Das Gesundheitsamt führt in der Regel jährlich schulzahnärztliche Untersuchungen von der Klassenstufe 1 bis 7 durch, an denen die Schüler teilzunehmen haben, deren Eltern nicht ausdrücklich schriftlich widersprochen haben. In Schulen, in denen das Gesundheitsamt festgestellt hat, dass das durchschnittliche Kariesrisiko der Schüler überproportional hoch ist, können die schulzahnärztlichen Untersuchungen bis zur Klassenstufe 10 durchgeführt werden.

» Aktuelles

31. März 20

Brief des Kultusministers an alle Eltern schulpflichtiger Kinder

Liebe Eltern,im folgenden Download finden Sie einen Brief des Kultusministers an die Eltern aller schulpflichtigen Kinder.

Mehr erfahren »
23. März 20

An die Eltern ...

Liebe Eltern,Ihre Kinder sind nun bereits eine Woche zu Hause, auch wenn von Ferien keine Rede ist - und auch nicht sein soll! Für uns alle ist diese Situation völlig neu und ungewohnt. Darauf vorbereiten konnte sich keiner! Die Aufgaben, die Ihre Kinder nun von

Mehr erfahren »
17. März 20

Schulschließung vom 18. März bis einschließlich 17. April 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, Liebe Eltern,die Oberschule Olbernhau wird für die Zeit vom 18. März bis 17.April 2020 geschlossen. Das Sekretariat und die Schulleitung sind jedoch Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 8.00 Uhr und 14.00 Uhrüber die Telefonnummer

Mehr erfahren »
16. März 20

Wie es weitergeht ...

Liebe Schülerinnen und Schüler,die nun kommende unterrichtsfreie Zeit bzw. anschließende Zeit der Schulschließung bis Ostern wird trotzdem Lernzeit für Euch sein. Dazu werdet Ihr in allen Fächern durch Eure Fachlehrer mit Aufgaben versorgt, die Ihr teils im

Mehr erfahren »