Praxisberater

Im Schuljahr 2018/19 betreuen wir an insgesamt 6 Schulen des Erzgebirgskreises Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Vorhabens „Praxisberater an Schulen“.

 

An der Oberschule Olbernhau ist Herr Udo Baldauf als Praxisberater eingesetzt und betreut seit dem Schuljahr 2016/17 die Klassenstufen 7 und 8.

Liebe Schüler, hier findet Ihr die Unterlagen für die Azubi-Messe Marienberg ab 08.05.2021:

pdf - 0,53 MB Anschreiben für Eltern und Schüler
pdf - 0,34 MB Ausstellerliste ab 08.05.2021
pdf - 6,38 MB Ausstellerbroschüre ab 08.05.2021
vnd.openxmlformats-officedocument.spreadsheetml.sheet - 0,09 MB Fragebogen Azubimesse

Neu! Ideenwettbewerb!

 

Hallo liebe Schüler,

über Lernsax habe ich euch ein Arbeitsblatt geschickt, daß ihr bearbeiten könnt und sollt , wenn in Mathe oder so nichts mehr geht und ihr einfach mal was Anderes machen müßt um den Kopf frei zu bekommen.

Diese Blatt findet ihr auch hier noch einmal.

Lest es euch in Ruhe durch, denkt drüber nach und schickt es mir ausgefüllt als
JPG oder PDF bis nächsten Mittwoch zurück.

MfG Baldauf Praxisberater

pdf - 0,05 MB BO-7 und 8 Groß-Denken

Teil 2 Warum nicht mal groß denken?

Nachdem ihr auf dem Sessel des Träumers sitzend alle eure
Spinnereien, Träume, Ideen und Wünsche rausgelassen habt, setzt
euch nun in den Sessel des Realisten und betrachtet alles ganz
nüchtern.
Und abschließend nehmt auf dem Sessel des Kritikers Platz. Hier
könnt ihr dann konstruktive Kritik an euch selbst üben, Fakten prüfen
und alles auf Fehler analysieren.

pdf - 0,07 MB BO 7 und 8 Groß denken Teil 2
  • Ermittlung der Stärken der Kinder mit dem Potenzialanalyseverfahren „Profil AC Sachsen“ als zertifizierter Praxisberater
  • Gemeinsame Auswertung der Analyseergebnisse mit Ihnen, Ihrem Kind und dem Klassenleiter/in, Datenschutz gesichert
  • Erkennen und Fördern der Stärken
  • Erstellung eines Entwicklungsplanes zur Förderung der Kompetenzen
  • Unterstützung, Beratung, Begleitung und Auswertung bei der allgemeinen beruflichen Orientierung
  • Hilfe und Beratung bei der Auswahl eines Praktikumsbetriebes
  • Individuelle Berufsorientierung
  • beim Kennenlernen von verschiedenen Berufen, Berufsfeldern und Betrieben
  • bei der Arbeit mit dem Berufswahlpaß
  • beim Schulpraktikum und zusätzlichen freiwilligen Praktika
  • beim Besuch der Ausbildungsmessen
  • in der Woche der offenen Unternehmen
  • Ihr Kind
  • Sie als Eltern
  • Schulleitung und Lehrerkollegium
  • die Sächsische Bildungsagentur
  • der Berufsberater der Agentur für Arbeit
  • die Sozialarbeiter der OS Olbernhau
  • die BerEB ( Berufseinstiegsbegleiter)
  • regionale Unternehmen
  • die Wirtschaftsförderung Erzgebirge
  • regionale Bildungsdienstleister
  • der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft
  • Berufliche Schulzentren des Erzgebirgskreises

» Aktuelles

30. Apr. 21

Hinweise für die nächste Woche ...

Liebe Schüler, liebe Eltern,ich möchte daran erinnern, dass Dienstag, der 11.5. und Mittwoch, der 12.05., die beiden frei beweglichen Ferientage unserer Schule sind. Da Donnerstag und Freitag ohnehin frei sind, ist damit in der Woche vom 10. bis 14. Mai nur der Montag

Mehr erfahren »
23. Apr. 21

Gebangt, gehofft und erneut verloren...

Ich kann mich noch gut an so manchen Herbst und Winter erinnern, wenn meine Kollegen morgens die Zahl der noch anwesenden Schüler, die nicht aufgrund von ansteckender Erkältung oder Grippe zu Hause geblieben waren, erfassten. Es gab Zeiten, da fehlte fast ein Drittel

Mehr erfahren »
11. Apr. 21

UPDATE 11.04.21 - Weitere Hinweise ...

Bestimmungen zum Tragen eines  Mund- und NasenschutzesVor den Osterferien durften die Schüler bei Einhaltung des Mindestabstandes den Mund- und Nasenschutz im Unterricht ablegen. Nun testen wir zweimal pro Woche, und müssen selbst an den Testtagen auch im Unterricht

Mehr erfahren »
08. Apr. 21

Hinweise zum Schulbeginn nach den Ferien

Liebe Schüler und liebe Eltern,die Konferenz der Kultusminister findet zwar erst heute im Laufe des Tages statt, aber ich möchte Sie bereits auf einige innerschulische Dinge hinweisen, die für die Planung wichtig sind: Zunächst gehe ich davon aus, dass die Schulen

Mehr erfahren »